Monatsansicht
Monatsansicht
Flache Ansicht
Flache Ansicht
Wochenansicht
Wochenansicht
Tagesansicht
Tagesansicht
Rubrikenansicht
Rubrikenansicht
Suchen
Suchen

Veranstaltung: 'Schwerer Verkehrsunfall Im Beverner Ortskern!'

Einsätze
Datum: Dienstag, 14 Juli, 2015 Um 04:30
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit 3 eingeklemmten Personen wurde die Feuerwehr Essen heute morgen zusammen mit der Feuerwehr Bevern und der Feuerwehr Lüsche (Landkreis Vechta) in den Beverner Ortskern in die Kirchstraße alarmiert. Ein PKW war aus Richtung Lüsche kommend, geradeaus gegen das Haus einer Gastwirtschaft gefahren und auf das Gelände der gegenüberliegenden Kirche geschleudert. In dem Fahrzeug befanden sich 3 Personen. Der Fahrer konnte Verletzt aus dem Fahrzeug steigen. Der Beifahrer und ein hinter dem Beifahrer sitzender Mitfahrer des Fahrzeuges wurden durch den Aufprall eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Bevern und Essen befreiten gemeinsam die eingeklemmten Personen mittels Hydraulischen Rettungsgerätes aus dem Fahrzeug und konnten sie danach dem Rettungsdienst übergeben. Hier noch ein paar Fotos des Einsatzes.

 

http://www.nwm-tv.de/index.php?article_id=2&news=6929

 

http://www.nonstopnews.de/meldung/20920

 

http://www.mt-news.de/index.php?aid=13521

 

 

14.07.2015_1.jpg14.07.2015_2.jpg14.07.2015_3.jpg14.07.2015_4.jpg

 

 



Agenda - Suche