Monatsansicht
Monatsansicht
Flache Ansicht
Flache Ansicht
Wochenansicht
Wochenansicht
Tagesansicht
Tagesansicht
Rubrikenansicht
Rubrikenansicht
Suchen
Suchen

Veranstaltung: 'Wohnungsbrand "Lange Straße" In Essen'

Einsätze
Datum: Freitag, 23 Januar, 2015 Um 11:38
Dauer: 1 Stunde

Wohnungsbrand an der Langen Straße in Essen

 

Zu einem Wohnungsbrand an der Langen Straße (B68) in Essen, wurde die Feuerwehr Essen heute um 11:38 Uhr alarmiert. Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges an der Einsatzstelle wurde folgende Lage vorgefunden. Im Schlafzimmer im Obergeschoss war ein Brand ausgebrochen. Die in der Wohnung befindlichen Personen hatten bereits das Gebäude verlassen. Die Feuerwehr nahm zwei Trupps unter schweren Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Unter Zuhilfenahme eines erst vor kurzem angeschafften Löschgerätes (Hi-Press) konnte ein schneller Löscherfolg erziehlt werden, und das Feuer war schnell gelöscht. So konnte von Seiten der Feuerwehr ein größerer Wasserschaden verhindert werden. Danach wurde die Wohnung mit einem Überdrucklüfter vom Rauch befreit und mit der Wärmebildkamera wurde nach versteckten Brandnestern Ausschau gehalten. Diese gab es dann nicht mehr. Die Feuerwehr Essen die mit allen 4 Einsatzfahrzeugen und 25 Kameraden vor Ort war, konnte nach gut einer Stunden die Einsatzstelle wieder an den Besitzer übergeben und abrücken.

23.01.2015_1.jpg23.01.2015_2.jpg23.01.2015_3.jpg23.01.2015_4.jpg23.01.2015_5.jpg23.01.2015_6.jpg23.01.2015_7.jpg



Agenda - Suche